29. April 2006

Der Kochkurs, der die einheimische Küche Sri Lankas etwas näher bringen sollte, war im Treffpunkt Petershausen auch in seiner "zweiten Auflage" erfreulich gut besucht. Mit 15 Personen wurde sogar die eigentlich auf 14 Teilnehmer begrenzte maximale Anzahl überschritten.

Mit großer Freude und Hingabe bereiteten die Teilnehmer unter Anleitung von Heike Sonntag die Speisen zu, wie die nachfolgenden Bilder zeigen.
Das Interesse und die Neugierde waren so groß, dass immer wieder bereits während der Zubereitung aus den Kochgefäßen genascht wurde.
Die fertigen Gerichte ganz nach Landessitte mit den Fingern zu verzehren will gelernt sein! Und so zogen die meisten es vor, die Köstlichkeiten mit gewohntem Besteck, zumindest aber mit einer Gabel zu verzehren.

Die Projektgruppe bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Spendern!


















zurück

letzte Aktualisierung: 01.05.06